Berufkraftfahrer-Qualifikation - Erläuterungen und Rechtsgrundlage

  • sofort verfügbar
  • Artikel-Nr.: 6009
    Preise sichtbar nach Anmeldung
Wird geladen ...
Kategorie:

Beschreibung

Mit der vorliegenden 7. Auflage wurde das Buch weiter aktualisiert. Inzwischen sind eine Reihe von praktischen Erfahrungen seit Einführung der Vorschriften gesammelt worden. Die Verkehrsministerien des Bundes und der Länder haben Anregungen aus Wirtschaft und Verwaltung zur Auslegung bezw. Anwendung der Vorschriften erhalten. Diese wurden und werden in regelmäßig wiederkehrenden Gesprächskreisen zwischen Bund und Länder erörtert. Die Ergebnisse werden durch Erlasse und Handlungsempfehlungen umgesetzt. Allerdings erfolgt die Anwendung nicht in allen Bundesländern gleich. Auch sind nicht alle Vorschriften so auslegungsfähig als dass sie auf dem Erlassweg einer einheitlich praxisorrientierten Anwendung zugeführt werden konnten. Je nach "Mut" der unteren Verwaltungsbehörde kam es daher zu unterschiedlichen Arbeitwsergebnissen im Bundesgebiet.

Durch Gesetz vom 25. Mai 2011 ist eine erste Novellierung des Berufskraftfahrer-Qualifikation- Gesetzes erfolgt. Aufgrund der Änderung des Fahrerlaubnisrechtes zum 19. Januar 2013 wurde eine weitere Gesetzesänderung erforderlich. Diese erfolgte durch Gesetz vom 17. Juni 2013. Alle Gesetzesänderungen sind in das wiedergegebene Gesetz eingearbeitet und bei den Erläuterungen im Kapitel A berücksichtigt.

Die unterschiedlichen Umsetzungsfristen in den Mitgliedstaaten führen im Ausland für deutsche Fahrer gelegentlich zu Verzögerungen bei Transportkontrollen. Ein Vordruckmuster zur Vorlage bei ausländischen Kontrollen ist ebenso angefügt wie die aktuell verabredeten Muster für Bescheinigungsvordrucke über Weiterbildungs- bezw. Vorbereitungsschulungen.

  • Seitenanzahl 192
  • Auflage 7. aktualisierte Auflage
  • Autor Wolfgang Baumeister
  • Stand 2013
  • Format 11,5 x 16,5 cm, broschiert

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Ähnliche Artikel

© Verkehrs-Verlag Remagen GmbH